Montag, 27. Dezember 2010

Nur die Harten kommen in den Garten...

...Ralf und Mirco, seit fast 15 Jahren meine Kollegen aus der Pflege. Respekt!!!

Mittwoch, 8. Dezember 2010

Abendbrot bei den Gatzweilers....

...jetzt fressen die schon rohen Fisch!!!

Sonntag, 5. Dezember 2010

Jopi Heesters...

...ist jetzt 107 Jahre alt!!! Respekt, der alte Aufreisser sieht immer noch gut aus.

Samstag, 4. Dezember 2010

Bestes Konzert seit langer Zeit.

Peter Bursch mit seiner Allstarband. Als Gast: Dennis Hormes

Sonntag, 28. November 2010

Duisburg Innenhafen...

...-2°C, gefühlte -10°C, mein lieber Schwan!


Montag, 1. November 2010

Unser neuer Tisch

Wenn der steht, dann steht der wie eine Burg!

Flughafen Düsseldorf

 Das ist der Versuch, ein startendes Flugzeug mit einer Belichtungszeit von ca. 1,5 Sekunden zu fotografieren. Eindeutig misslungen! 

Düsseldorf Airport bei Nacht.


Sonntag, 24. Oktober 2010

Saskia's Geburtstagskuchen...

...bestehend aus Marzipan-Rührkuchen, Vanillecreme, Erdbeeren, Mandarinen, Kiwis, Blaubeeren, Bananen, Orangen, Tortenguss, Mandeln und Schokolade. Serviert wurde dazu mit Vanillezucker gesüßte Schlagsahne.
Nix für Zuckerkranke!

Ich habe Fernweh...

...seit meinem Besuch am Düsseldorfer Flughafen!


Sonntag, 17. Oktober 2010

Habe ich fast vergessen...

...mein Dessertteller in Palling!





Freitag, 15. Oktober 2010

Ach ja...


...der Camino geht auch durch Kaiserswerth.



Kaiserswerther Menhir!?!?!?


ca. 4000 Jahre alter Stein mit Spuren menschlicher Bearbeitung. mehr .... noch mehr




Neues aus Balkonien...


Dieses Viech verfolge ich schon seit Monaten, es wird immer fetter!!!





Kaiserswerth

Burgruinen in Kaiserswerth, die Kaiserpfalz.

Der heute sichtbare Teil ist ca. 800 Jahre alt, aber vor 1000 Jahren hat hier schon ein gewisser Suitbert gebuddelt.

Mittwoch, 13. Oktober 2010

Wenn die Sonne schon nicht scheint...

...dann wenigstens zwei Sonnenblumen aus dem Wohnzimmer!

Gepflückt in Angermund.

Samstag, 2. Oktober 2010

Noch mehr Experimente...

Zum ersten mal hauen mich meine Ergebnisse fast um,

und ich fotogrfiere schon seit ca. 35 Jahren.

Es ist dieser unglaubliche Kontrast,

die Möglichkeit Farben fast stufenlos zu verändern,

von kaum merklich bis zur echten, künstlerischen Verfälschung.

Das Programm heißt Photomatix. Ich habe mit einigen HDR-Programmen herumprobiert, aber dieses ist das einzig Wahre.


Donnerstag, 30. September 2010

Sonntag, 26. September 2010

Abendbrot bei den Gatzweilers

leckerleckerleckerleckerleckerleckerleckerleckerleckerleckerleckerleckerleckerleckerleckerlecker

Schloss Linnep

Schloss Linnep in Ratingen Breitscheid. Wunderschönes Schloss im Privatbesitz von Isabella (erste Tochter von Clemens Graf von Spee) und Wilderich Freiherr von Ketteler.

Der Hummelsbach speisst die Gräfte (Schlossgraben). Der Turm ist schon um die 1000 Jahre alt. Seit diesem Jahr kann man hier standesamtlich heiraten. Auch für andere Veranstalltungen kann man sich hier einmieten. Die sanitären Anlagen sind neu, alles wirkt sehr gepflegt.
Ratinger Bürger heiraten hier sehr gerne, aber die Stadt selber ist nicht so begeistert wie die Brautpaare. Die Ratinger Standesbeamten müssen von der Stadtmitte bis hierher anreisen. Das ist mit Zeit und Unkosten verbunden.
So wird zur standesamlichen Hochzeit auch ein Sektempfang zu einem Pauschalpreis angeboten. Bei schönem Wetter ist die Lokalität perfekt, aber auch wenns regnet geht was. Woher ich das alles weiß? Ich habe ein Schwätzchen mit Wilderich Freiherr von Ketteler gehalten.

Mittwoch, 18. August 2010

Dienstag, 17. August 2010

Schinken-Käseplatte, genial!!!

Sonntag, 15. August 2010

Freitag, 6. August 2010

Montag, 2. August 2010

Ist ja witzig....

....was der Heiner in Frankreich findet.

Sonntag, 18. Juli 2010

A 40, woanders ist auch scheisse...

...von wegen scheisse, die größte Party der Welt...


...der größte Fahrradstau der Welt...


...mit Highspeed durch den Stadttunnel Essen...


...und auch wieder hinaus.

lieber Gero, danke für die Fotos.

Samstag, 17. Juli 2010

Das ist die Sarina...

...genau so hübsch wie ihre Mama! Fotos von der Mama bei den Bildern vom Jakobsweg!

Montag, 12. Juli 2010

Hondarribia. Unglaublich schöne Stadt...

...viel Spaß Heiner, wir hören voneinander!!!

Sonntag, 11. Juli 2010

Xanten am Niederrhein

Xantener Nordsee


Ich liebe Farben und Symetrie.


Schöner Blick auf dem Dom


Klever Tor.
Das 1393 erbaute Doppeltor ist ein beeindruckendes Relikt der mittelalterlichen Stadtbefestigung, das bis auf die nach dem 2. Weltkrieg rekonstruierten oberen Bereiche auch noch in der alten Bausubstanz erhalten ist.

Zwei Rundtürme, die sogenannten Eulentürme flankieren die erste Toröffnung auf der Feldseite. Eine brückenartige Zufahrt führt zum dreigeschossigen Haupttor. Früher führte die Brücke über den Stadtgraben.

Der quadratische Torbau hat im Laufe seiner Geschichte ebenfalls verschiedene Nutzungen unter anderem als Museum erlebt.


Heute bietet das Klever Tor mit seinen drei renovierten Appartments, die zeitgemäß und komfortabel eingerichtet sind, dem Urlauber die Möglichkeit, in einem einzigartigen historischen Ambiente zu residieren.

Für nähere Informationen und Buchungen wenden Sie sich bitte an die Tourist Information Xanten, Telefon 02801-98300.




Schöner Straßenrand bei Wünnenberg.




Pumpennachbarschaften haben am Niederrhein eine lange Tradition.